Unser Angebot

Indikationsspezifische Rehagymnastiken

Rehagymnastiken können vom Arzt verordnet und von den Krankenkassen genehmigt werden. Sprechen Sie deshalb mit Ihrem Arzt. 

Wir bieten Gymnastiken zu verschiedenen Indikationen (Orthopädie/Onkologie/Neurologie/Pneumologie).

Für Selbstzahler:

90 Euro für eine 10er-Karte

oder 32 Euro/ Monat (1 wöchentlicher Termin)

  • Orthopädische Gymnastiken:
    Diese Gruppen (Schwerpunkt Wirbelsäule oder Gelenke) sind für Sie geeignet, wenn Sie Rücken-/ Nackenbeschwerden, einen Gelenkersatz oder Bandscheibenvorfall etc. haben. Ziel ist es, das Muskelkorsett des Stütz- und Bewegungsapparates aufzubauen.
  • Onkologische Gymnastiken:
    In diesen Gruppen verbessern wir Ihre Kraft und vor allem Ihre Beweglichkeit, die durch eine Krebserkrankung eingeschränkt wurden.
  • Neurologische Gymnastiken:
    In neurologischen Gruppen, in denen Teilnehmer mit Parkinson, Schlaganfall oder Schwindel betreut werden, wird vor allem Ihr Gleichgewicht geschult und Ihre Koordination verbessert.
  • Pneumologische Gymnastiken:
    Der Lungensport bietet Bewegung und Atemtechniken für Teilnehmer mit Asthma und Bronchialerkrankungen. Sie lernen hier, wie Sie bei bewusster Atmung Belastungen im Alltag (Treppen steigen etc.) besser tolerieren können.

Individuelles Training und Personal Training

Für das Training erarbeiten wir einen auf Sie und Ihren individuellen Gesundheits- oder Trainingszustand zugeschnittenen Trainingsplan. Dieser enthält je nach Zielstellung Übungen an medizinischen Geräten der Trainingstherapie und gymnastische und stabilisierende Aufgaben. Durch ununterbrochene Betreuung und Kontrolle sichern wir die korrekte Ausführung der Bewegungen. Wenn Sie am Training teilnehmen möchten, werden Sie Mitglied im Rehasportverein und können zeitlich flexibel zu unseren Öffnungszeiten Ihr Trainingsprogramm durchführen. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar.

Vereinsbeitrag: 55 Euro monatlich

Weiterhin kann das Training für Sie interessant sein, wenn Sie Ihre sportartspezifische Kraft, Ausdauer, Koordination oder Stabilität verbessern wollen. Für eine individuelle Trainingsplanerstellung können Sie uns jederzeit ansprechen.


Präventionskurse

Dieses Angebot umfasst präventive Kurse über 8-12 Einheiten zur Erhaltung der Gesundheit. Nach Beendigung eines Kurses bekommen Sie zwischen 75-100% der Kursgebühr von Ihrer Krankenkasse zurück erstattet.

Unser Angebot umfasst:

  • Aqua Fitness
  • Pilates
  • Beckenbodengymnastik
  • Präventive Rückenschule
  • Faszientraining
  • Muskelentspannung nach Jacobson
  • Neue Rückenschule
  • Nordic Walking

Für Informationen zu Startterminen und Preisen können Sie sich gern telefonisch, per Mail oder persönlich bei uns informieren.

Zusätzlich bieten wir in Kooperation mit der AOK weitere Präventionskurse an.